Ziele und Aufgaben

Die Bibel erzählt von Begegnungen mit Gott, sie hilft Menschen, ihre Erfahrungen zu deuten und bezeugt Jesus Christus als Gottes Zuspruch und Anspruch. Sie ist Grundlage des christlichen Glaubens und prägt die Kultur des Abendlandes. Sie verbindet Juden und Christen und führt ins Gespräch mit Muslimen.

 

Das Evangelische Bibelwerk im Rheinland trägt dazu bei:

  • Menschen zu einem kritischen und selbstverantworteten Verstehen der Heiligen Schrift zu helfen.

  • den kritischen Umgang mit der Bibel als Erbe von Humanismus und Reformation zu fördern.

  • die Bibel und ihre Botschaft vor Ort ins Gespräch zu bringen.

  • neue Zugänge zur Bibel zu eröffnen.

  • die Bibelkenntnis in der säkularen Gesellschaft zu stärken.

  • die Bibel im Religionsunterricht zu stärken

  • weltweit die Übersetzung- und Verbreitung der Bibel sowie Alphabetisierungs- und Schulprogramme zu fördern.